Erdenland – ein Märchen

Im traurigen Monat September war’s
Die Zeiten waren dunkel.
An einem kleinen Blumenstand –
ein Raunen und ein Gemunkel.

Und als ich an den Schauplatz trat
sah ich dort die Gespenster.
Ein Mensch starb später im Krankenhaus –
der Geheimdienst putzte die Fenster.

Zehn Jahre später blickte ich
hinein in die Zeitung und staunte:
Zehn Menschen waren ermordet nun,
der Wind hob die Blätter und raunte. Erdenland – ein Märchen weiterlesen